Top

Blog

Playpark Krakau

Die Stuttgarter Sandbox ist nur einer von sieben Playparks in Europa, die im Rahmen des Interreg Projekts CERIecon entstanden sind. Ein weiterer ist der Playpark Krakau in Polen. Er befindet sich im Nowa Huta Viertel, das in den frühen 50er Jahren entstand und dessen Nutzung seit den 90er Jahren rückläufig ist. Allerdings gibt es große Pläne für das Gebiet, denn es soll zukünftig weiter ausgebaut und unternehmerisch genutzt werden.

Der Playpark, unter der Leitung von Filip Jarmakowski, wird in Zusammenarbeit mit der Vereinigung B1 geführt – einer Gruppe junger Menschen, die  Nowa Huta revitalisieren und ein positiveres Image des Viertels erschaffen möchte.

Insgesamt nehmen 12 Teams am Playpark Krakau teil. So sollen unter anderem ein globales Immobilien-Portal, eine Matchmaking-Plattform für Reisende und ein Prototyp für ein autonomes Gewächshaus entwickelt werden. Auch unkonventionelle thematische Exkursionen durch Krakau und die Herstellung von Lampen aus natürlichen Materialien stehen auf dem Plan.

Der Playpark Krakau hat Anfang November seine Türen geöffnet und mit dem Qualifizierungsprogramm begonnen – wir sind gespannt, wie es bei unseren europäischen Nachbarn weitergeht und werden weiterhin berichten!

Share
Sandbox in Verona
Besuch aus Rijeka